Analytics-Begriffe

Was bedeuten die Begriffe Downloads & Streams, Hörer*innen und Abonnent*innen?

Downloads & Streams

Unter Downloads & Streams versteht man die Summe der Downloads (abgeschlossene Downloads) und Streams (direkt abgespielte Plays). In den Statistiken werden diese immer zusammen dargestellt und können nicht getrennt ausgelesen werden, da auch Streams Downloads in Häppchen sind. Downloads & Streams verstehen sich im Grunde als "Plays": wie oft eine Episode bzw. ein Podcast (über 60) abgespielt wurde. 

Zusätzlich, versuchen wir so exakt wie möglich die Downloads pro Hörer*in zu gruppieren. Das bedeutet, dass eine Person, die eine bestimmte Episode innerhalb eines Tages auf demselben Gerät abspielt, nur als ein Download zählt. Dies macht die Zahlen realistischer als bei vielen anderen Diensten.

Hörer*innen

Ein*e Hörer*in verstehen wir im Statistik-Kontext als einzelne Nutzer*innen, die identifiziert durch IP-Adresse und User Agent innerhalb eines Tages eine Episode streamen/herunterladen (gegebenenfalls auch zum späteren Anhören). Wenn also jemand an einem Tag zwei Episoden hört, dann wird diese Person nur als ein*e Hörer*in gezählt. Du kannst also feststellen, ob deine Hörer*innen mehrere Episoden oder immer nur einzelne Episoden deines Podcasts hören.

Abonnent*innen

Die Zahl beschreibt die geschätzte Menge an Abonnent*innen des Podcast-Feeds – auf Basis der Hörer*innen, die den Podcast über den Feed (über einen längeren Zeitraum hinweg) abspielen.

Zahlen von Apple Podcast, Spotify, Deezer, etc.

Alle Plattformen wie Apple Podcasts (ehem. "iTunes") und Spotify laufen in unsere Analytics mit ein. Podigee Nutzer*innen ab dem Paket "Advanced" können auch die Abrufe per Plattform und App im Bereich "Apps" der Analytics sehen.

Analytics Pakete

Welche verschiedenen Stufen von Analytics wir in welchem Paket anbieten, findest du auf dieser Seite.

Brauchst du noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns