YouTube Export

Nachdem du deinen Google/YouTube Account mit Podigee verknüpft hast, kannst du automatisch ein Video deiner Folge auf YouTube veröffentlichen lassen.

Standardmäßig wird ein Video produziert, das das Cover der Episode über die gesamt Laufzeit anzeigt. Wenn du das Video etwas interessanter gestalten möchtest, empfehlen wir Kapitelmarken mit Bildern hinzuzufügen. Dadurch wechselt das angezeigte Bild im Video mit Ablauf der entsprechenden Zeitmarke.

Bitte beachte: Abhängig davon wie lang die veröffentlichte Folge ist, dauert das Kodieren deutlich länger als ohne den Export zu YouTube. Zusätzlich wird das Video nicht sofort nach dem Kodieren auf YouTube verfügbar sein, da der Transfer zu YouTube und das dort stattfindende Prozessieren noch eine Weile dauert.

Brauchst Du noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns